#Feingeist
FeingeistFreitag

„Man brauche gewöhnliche Worte und sage ungewöhnliche Dinge“

Arthur Schopenhauer
(1788 – 1860)

Einmal im Monat werde ich an einem Freitag  Kurzgeschichten veröffentlichen. Manchmal sind sie vielleicht aus meinem Leben und dann wiederum aus dem allgemeinen Alltag der Welt oder gar frei erfunden.

Irgendwo schrieb ich mal, man gibt mir ein Wort und ich mache eine Geschichte daraus.
Die letzte Zeit habe ich viele Worte gesammelt, die mir gut gefallen und die nehme ich zum Anlass, mich schriftlich darüber auszulassen.

Ab morgen geht es los.

Gehabt euch wohl!

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.