#Feingeist
Frühlingserwachen

1

Irgendwo schrieb ich einst, ich möge alle Jahreszeiten. Das liegt am ehesten daran, dass mein Name nicht Petrus ist und ich das Wetter nicht ändern kann. Natürlich hat jede Zeit seine Vorteile. Im Sommer ist es lange hell und man kann noch länger draußen sitzen und feiern, im Winter hingegen mummelt man sich früh aufs Sofa um zu lesen oder man geht eher ins Bett und frönt dem wichtigen Schlaf.
Im Sommer ist es zudem auch sehr warm, um nicht zu sagen heiß. Generell habe ich nichts dagegen, doch die Enddreißiger der … Weiterlesen